easyVDR Kopie des easyVDR-Forums zum Nachschlagen
Aufteilung auf SSD und HDD

easyVDR - >VARforumsname - >Aufteilung auf SSD und HDD

captain_slow  10.Jan.2018 20:09:25
Weiss hier jemand, wie man die Files gut aufteilt, ssd u hdd?
Kann man nicht die index files auf die ssd (immer u schnell griffbereit) und die Video Daten auf die hdd (die schläft u läuft nur an, wenn eine Aufnahme abgespielt wird)... So zumindest meine Wunschvorstellung . Grüße c

Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk
easyVDRv3:
ATCs 620 / Asrock J3455-itx / 8GB RAM / 2TB WD20EARS /CineS2 6.5 / Philips MCE IR - easyVDR 3.5.0hevc

in Rente:
easyVDRv2:
Chieftec Mesh/ Intel DQ67SW / Core i3-2100 / 4GB RAM / WD20EARS / CineS2 6.5 / Philips MCE IR - easyVDR 2.5.0
easyVDRv1:
ATCs 620 / Asrock K7S41GX / AMD Geode NX 1750 / 1GB RAM / 400 GB HD / Nexus

SurfaceCleanerZ  10.Jan.2018 20:15:55
Hi,
habs mal abgetrennt, da anderes Thema...

Ich denke das geht so, System auf SSD und Video auf HDD, einfach manuell partitionieren im Installer.

Dann noch im OSD HDD schlafen aktivieren und die Ramdisk.

Dann sollte das tun...

Indexfiles keine Ahnung, geht sicher via Symlinks, aber wie man das automatisieren könnte keine Ahnung, da müsste wohl VDR gepatcht werden, frag am Besten im VDR-Portal... Aber unser 2.2.0 wird nicht mehr sehr aktiv gepflegt, da an 2.3.x gearbeitet wird...

MfG,
Stefan
Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, Mygica t230 Stick als Tuner, nvidia Slim-GT218 512MB PCIe x1     -   v3.5-64
VDR2 in Rente
VDR3 in Rente
VDR4: MSI G31M2 v2, Intel E5200, 6" t6963c gLCD, 2GB, WD Red 4TB, 2x TT3200, ASUS GT730-SL-2GD3-BRK, mod. Digitainergeh.       -   v3.5-64
VDR5: GIGABYTE GA-G31M-S2L, Intel E5200, GT630 passiv, 2GB, 3TB, 6"  t6963c gLCD, mod. Digitainergeh.          -   v3.5-64
VDR6: MSI MS-7236, Intel E2140, GT630 passiv, 2GB, WD Green 2TB, 6" t6963c gLCD, 2x TT3200    -    v2.5-64
[url=http://tinyurl.com/ycx4qsv]Hilfe gefällig? Dann brauchen wir ein easyInfo aus easyPortal!
mango  10.Jan.2018 20:20:31
Hi,

hier nee Anleitung von Oberlooser(Helmut) wie das geht!
Siehe -> http://www.easy-vdr.de/thread-18273-post-179080.html#pid179080

Gruss
Wolfgang
[spoiler="My VDR Stuff"]DVB-S/S2: Silverstone LC17 mit 8,4" TFT Display, ASUS P5KPL SE, E6300, 2GB, NT-Fanlees, System SSD 40GB, Media 2TB, GT630, DVD-LG, SkyStar S2, Nova-T, FB X10 Medion-Scroll, "Arch-Linux - VDR 2.3.8"
Test-VDR: ASRock ALiveNF6G, AMD X2 3800+ (35W),4GB, GT 630 - nvidia-384, SSD 64GB, SkyStar S2, Cinergy T RC USB, easyVDR 3.5(Kernel-4.4.0) - VDR-2.3.8 - KODI-18.0 - FB X10 Medion-Scroll
Client: Evo N600c, Puppy-Slacko 6.3 - VDR-2.2.0 - FB X10 Medion_OR25V
Spielwiese: RPI2 als Client mit LibreELEC-9.80-Milhouse(Kodi-19.0) - MLD-5.4 VDR2VDR
SurfaceCleanerZ  11.Jan.2018 16:44:37
Hi,
nö, er will die Indexdateien auf SSD tun und die Videofiles auf HDD...

Geht nur mit VDR-Patch, vielleicht über neu zu schreibendes Plugin.

MfG,
Stefan
Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, Mygica t230 Stick als Tuner, nvidia Slim-GT218 512MB PCIe x1     -   v3.5-64
VDR2 in Rente
VDR3 in Rente
VDR4: MSI G31M2 v2, Intel E5200, 6" t6963c gLCD, 2GB, WD Red 4TB, 2x TT3200, ASUS GT730-SL-2GD3-BRK, mod. Digitainergeh.       -   v3.5-64
VDR5: GIGABYTE GA-G31M-S2L, Intel E5200, GT630 passiv, 2GB, 3TB, 6"  t6963c gLCD, mod. Digitainergeh.          -   v3.5-64
VDR6: MSI MS-7236, Intel E2140, GT630 passiv, 2GB, WD Green 2TB, 6" t6963c gLCD, 2x TT3200    -    v2.5-64
[url=http://tinyurl.com/ycx4qsv]Hilfe gefällig? Dann brauchen wir ein easyInfo aus easyPortal!