easyVDR Kopie des easyVDR-Forums zum Nachschlagen
Läuft TBS 6991 DVB-S2 mit Easyvdr

easyVDR - >VARforumsname - >Läuft TBS 6991 DVB-S2 mit Easyvdr

argonaut32  15.Dec.2013 20:24:05
Hallo,

ich bin beim Suchen nach einer HD-fähigen Karte auf die TBS 6991 S2-DVB gestoßen und wollte mal fragen ob jemand Erfahrungen unter easyvdr mit der Karte gemacht hat ?
Die Karte hat einen S2-Doppeltuner und ein Doppel CI modul.

Läuft diese Karte mit easyvdr ? Wie funktioniert das eingebaute CI modul ? Da es direkt auf der Karte ist, wird dann die Dekodierung von z.B. HD+ Sendern direkt auf der Karte durchgeführt und somit muss sich der VDR nicht ums dekodieren scheren ?
Oder ist das ein Irrglaube und man benötigt trotzdem CI treiber unter linux ?

Würde mich freuen wenn Ihr Eure Erfahrungen mit mir teilen würdet. Postive und auch negativ. Vielen Dank.
Easyvdr 1.0, 2 x mediamvp, 2x Laptop, 2x Desktop clients
MFG  15.Dec.2013 20:40:53
Moin moin argonaut32,

zu den TBS kann ich nur sagen, mittlerweile über Jahre,
worstCase Du musst den jaweils aktuellen Treiber laut ReadMe erstellen,
was nicht wild ist ~ 1/4h bedeutet.

Hab jetzt zwei Pflegekinder die ~ nen Monat nachdem die nen neuen Treiben rausgebracht haben, die Treiber mit akktuellem neugebaut werden müssen... ob da ein TTL in den Treibern? K.A. da ich es ja nur aus der Ferne begleite.

Imho sind die DD bzw. Linux4Media nicht so stressig.

MfG.
                MDF.
Sorry, das war mal dir Hardware, nu wechselt die zu oft ;-]
P4/1.8 1024 mit VGA, 100Mbit, USB 2.0 onBoard VGA misc HDDs CDRW2100E - DXR3 EM8300 original Hollywood+ V1 - DVB-C PCI Twinhan 2021 - DVB-T USB2.0 MSI DIGIVOX II V2+3
easyVDR 0.6.08 Kernel 2.6.28.9 - testing 0.7v5, vga2scart,... ;-]

[url=http://www.easyvdr-forum.de/forum/index.php?topic=5901.0]Du Brauchen Hilfe? Wir brauchen Daten! <-> [url=http://www.easyvdr-forum.de/forum/index.php?topic=5901.0]Indianer
argonaut32  16.Dec.2013 22:36:09
@MFG. Vielen Dank.

Die TBS hat mich interessiert weil Sie einen Twin S2 tuner und ein Twin CI fuer schlappe 160 Euro bietet, bei der DD Cine S2 bekommt fuer den Preis nur einen Twintuner.
Wie schaut es mit dem optional erhältlichen CI modul für die DD Cine S2 aus, kann man damit HD+ empfangen und läuft die Dekodierung dann direkt auf der DD Cine S2 Karte ab? Kann man dann parallel zwei HD+ Sender aufnehmen ?

Vielen Dank.

/argonaut32 

Easyvdr 1.0, 2 x mediamvp, 2x Laptop, 2x Desktop clients
SurfaceCleanerZ  16.Dec.2013 22:50:16
Hi,
kann die TBS echt CI+? NUR dann würde HD+ gehen, ich kenne KEINE Karte, die das kann! Ich kenne nur den Smargo an PC-Modulen, die das können (dann sogar ohne CI+ Modul, aber mithilfe von schwer zu installierendem, hier nicht zu diskutierendem Tool).

Interessant...

Dass du dann 2 Smartcards brauchen würdest ist dir klar? Also 2x dieselbe?

MfG,
Stefan
Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, Mygica t230 Stick als Tuner, nvidia Slim-GT218 512MB PCIe x1     -   v3.5-64
VDR2 in Rente
VDR3 in Rente
VDR4: MSI G31M2 v2, Intel E5200, 6" t6963c gLCD, 2GB, WD Red 4TB, 2x TT3200, ASUS GT730-SL-2GD3-BRK, mod. Digitainergeh.       -   v3.5-64
VDR5: GIGABYTE GA-G31M-S2L, Intel E5200, GT630 passiv, 2GB, 3TB, 6"  t6963c gLCD, mod. Digitainergeh.          -   v3.5-64
VDR6: MSI MS-7236, Intel E2140, GT630 passiv, 2GB, WD Green 2TB, 6" t6963c gLCD, 2x TT3200    -    v2.5-64
[url=http://tinyurl.com/ycx4qsv]Hilfe gefällig? Dann brauchen wir ein easyInfo aus easyPortal!
hardy68  03.Jan.2014 18:24:18
Ja die Karte läuft bei mir seit ca. 1,5 Jahren war damals ganz neu auf dem Markt. Bei mir war etwas Handarbeit nötig läuft aber Problemlos allerdings ohne eine CI Karte (bis jetzt).
Bei fragen einfach nochmal melden.

Gruß Gerhard
easyvdr 3.0, Zotac  IONITX-S-E, TBS 6991, 3TB Festplatte
easyvdr 0.8, MSI Hermes Haupage FF (in Rente :s )
zzzözzz  03.Jan.2014 18:49:27
[quote='argonaut32 link' pid='15673' dateline='1387229769']
Wie schaut es mit dem optional erhältlichen CI modul für die DD Cine S2 aus, kann man damit HD+ empfangen und läuft die Dekodierung dann direkt auf der DD Cine S2 Karte ab? Kann man dann parallel zwei HD+ Sender aufnehmen ?


AFAIR geht CI+ generell nicht mit Standard CI/CAM Lösungen, das war doch genau der Hintergedanke dabei sowas auf den Markt zu bringen. Sollte eher 'CI-' heißen.
argonaut32  05.Jan.2014 02:45:48
Vielen Dank an alle. Na dann spar ich mir mal lieber den mehrpreis fuers CI wenn ich dadurch eh keinen Mehrwert erziele.
Jetzt mal dumm gefragt wofür braucht man den dann einen CI slot ? Da sowohl HD+ als auch Premiere doch über CI+ module laufen, oder ?


Easyvdr 1.0, 2 x mediamvp, 2x Laptop, 2x Desktop clients
zzzözzz  05.Jan.2014 10:02:47
Es gibt ja nicht nur 'HD+', bei dem absichtlich die Kompatibilität zur CI/CAM Schnittstelle gebrochen wurde.
SurfaceCleanerZ  05.Jan.2014 21:18:21
Hi,
einige Privatsender laufen immer noch über CI bei DVB-C...

Und Sky isses glaube ich noch möglich ne Karte zu bekommen (nur SD)...

MfG,
Stefan
Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, Mygica t230 Stick als Tuner, nvidia Slim-GT218 512MB PCIe x1     -   v3.5-64
VDR2 in Rente
VDR3 in Rente
VDR4: MSI G31M2 v2, Intel E5200, 6" t6963c gLCD, 2GB, WD Red 4TB, 2x TT3200, ASUS GT730-SL-2GD3-BRK, mod. Digitainergeh.       -   v3.5-64
VDR5: GIGABYTE GA-G31M-S2L, Intel E5200, GT630 passiv, 2GB, 3TB, 6"  t6963c gLCD, mod. Digitainergeh.          -   v3.5-64
VDR6: MSI MS-7236, Intel E2140, GT630 passiv, 2GB, WD Green 2TB, 6" t6963c gLCD, 2x TT3200    -    v2.5-64
[url=http://tinyurl.com/ycx4qsv]Hilfe gefällig? Dann brauchen wir ein easyInfo aus easyPortal!